Serien Inhalt
Die ehemaligen Polizistin Vicki Nelson, ist Privatdetektivin und wird überraschend in übersinnliche Fälle verstrickt.
Vicki musste aufgrund eines Augenleidens ihren Posten aufgeben und arbeitet nun als Privatdetektiv.

Während ihres ersten Falls stößt sie bei den Ermittlungen auf Henry, von da an immer unterstützt er sie immer wieder bei ihren Nachforschungen.
Die beiden forschen jedoch selten nach menschlichen Tätern, sondern meist nach Vampiren, Dämonen, Hexen und anderen Geschöpfen der Nacht.
Henry ist selbst ein 450 Jahre alter Vampir und gleichzeitig der uneheliche Sohn des englischen Königs Henry VIII.

Gleichzeitig ist aber auch die Polizei den Tätern auf der Spur und Vicki kreuzt immer wieder die Wege ihrer alten Kollegen. Darunter auch Mike,
ihr ehemaliger Partner, der mehr als nur ein Auge auf die attraktive Privatdetektivin geworfen hat und Henry nicht über den Weg traut.....

 

Analyse der Serie
"Blood Ties" ist eine kanadische Mystery-Detektiv-Serie Fernsehserie die auf den Romanen "Blood" von Tanya Huff basiert.

Man merkt das man sich bei der Serie "Blood Ties" einiges von allseits bekannten Serien über Dämonen abgeschrieben hat.
"Blood Ties" ist allerdings im Vergleich zu anderen Serien im Low Budged  angesiedelt und gehört dem Genre Drama an.

Auf besondere Spezial Effekte oder lange Kampfszenen wurde in der Serie verzichtet,
dennoch ist "Blood Ties" eine der besten Low Budged Serien die bisher auf den Markt waren im Vergleich zu
Charmed, Spezial Unit 2, und ähnliche.

Die Serie wurde aufgrund von üblichen angeblichen schwachen "Einschaltquoten" nach der 2.Staffel mit insgesamt 22 Folgen eingestellt.

 

Meinung der Redaktion
Mit einer anderen Besetzung des Polizisten Dylan Neal als Mike Celluci wäre die Serie viel besser angekommen,
auch wenn er seine Rolle sehr gut spielt, bringt er die falsche Ausstrahlung für die Serie mit.

Bloodties.info ist ein Projekt von buffy.de

 





Contribute with Nature, see Projektindex.com